Eyecatcher zum Bereich About me

About me

„What is it that you have longed for your entire life? What were the fantasies or the imaginations that you had as a child? What did you pretend you would be when you grew up? These are the teleological longings, interpreted by the childs mind, that are connected to the seed kernel of your sacred longing that is carried within your high heart." (seeds of the spirit 2000 by Barbara Brennan)

Als Kind sammelte ich tote Tiere um für meine Puppen Kleider aus Fell zu nähen und Knochenschmuck zu basteln.
Ich wollte Ärztin werden, wie meine Patentante. Später galt meine Leidenschaft der Suche nach dem Sinn des Lebens, warum bin ich hier, wo komme ich her und wo werde ich sein, wenn ich tot bin? Nach dem Abitur wollte ich Goldschmiedin werden aber da Lehrstellen rar waren, wurde ich zunächst Physiotherapeutin, jedoch befriedigte mich dieser Beruf nicht. Ich war auf der Suche nach ganzheitlicheren Methoden, denn ich fühlte deutlich, dass Körper, Seele und Geist eine Einheit bilden und deshalb eine körperbezogene Therapie nicht ausreicht. Ich bildete mich weiter in Bioenergetik, Bewegungstherapie nach Fritz Perls und Akkupunktur.
Mir bot sich die Chance an der Akademie für bildende Künste in Maastricht ein Studium für Schmuckdesign zu absolvieren und ich wurde Schmuck und Objekt Designerin. 12 Jahre arbeitete ich als freie Schmuckdesignerin, doch mein Interesse am Heilen und der Erfahrung spiritueller Wahrheiten blieb bestehen.

Meine Ausbildung an der Barbara Brennan Schule in Europa zum „Brennan Healing Practitioner" befriedigte eine tiefe Sehnsucht in mir. Hier eröffnete sich mir endlich ein Weg, Menschen in ihrem ganzen Sein zu unterstützen.
Nun fließen die unterschiedlichen Quellen zu einem Strom zusammen, aus dem ich die diversen Elemente meiner jetzigen Aufgabe schöpfe.
Ich liebe den Moment der Versenkung und Kontemplation, das Gefühl ganz in dem was ich tue aufzugehen und mich eins zu fühlen.